Ihr Warenkorb
keine Produkte

MPTLU-290-12

Art.Nr.:
100-015
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
    210,00 EUR
    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

    Der MPT® Lumara mit Maximum-Power-Point-Tracking Technologie ist der Laderegler, wenn es um Beleuchtungsprojekte geht. Lumara wurde speziell für die Verwendung von Solarmodulen mit 48 bis 72 Zellen entwickelt. Die integrierte Tag-/Nacht-Steuerung kommt ohne zusätzlichen Dämmerungssensor aus.
     
    Die intelligente Unterspannungsüberwachung schützt die Batterie zuverlässig vor Unterladung. Ein externer Lastabwurf ist somit nicht nötig. Der integrierte Lastschaltausgang kann mit bis zu 6A belastet werden und schaltet das Leuchtmittel direkt oder alternativ über ein externes Relais.

    Li

    MODERNE BATTERIETECHNOLOGIEN
     

    Der Laderegler verfügt über eine spezielle Ladekennlinie und über eine BMS-Schnittstelle zum Beladen von Lithium-Ionen Batterien. Eine spezielle Ladeschlussspannung wird werksseitig auf Ihre Lithium-Ionen Batterie eingestellt. Lithium-Ionen Batterien müssen für den sicheren Betrieb mit Batteriemanagementsystem (BMS) ausgerüstet werden. In Verbindung mit der BMS-Schnittstelle an unseren MPT® - Ladereglern ist die Steuerung über ein BMS einfach möglich.

    Pb

    Mehrstufenladeverfahren zur Erhöhung der Batterielebensdauer
     

    Das prozessorgesteuerte Mehrstufenladeverfahren in 5 Schritten ermöglicht die optimale Beladung der Batterie und führt zu einer Verlängerung der Batterielebensdauer. Die zyklischen Wiederholungen der 5 Schritte während des Ladeverfahrens verhindern die Säureschichtung und Sulfatisierung von vollgeladenen Batterien. Mit dem Mehrstufenladeverfahren können verschiedene Batterietypen wie Blei-Gel, Säure und AGM Batterien optimal beladen werden. Die Einstellung des Ladereglers für Ihre Batterie können Sie variabel direkt am Laderegler vornehmen. Wenn der Typ der Batterie im System geändert werden soll, kann der gleiche Laderegler weiter verwendet werden.

    DC-Eingang (Solar)
    maximale Leistung 290W
    maximale Spannung 58V
    empfohlene MPP-Spannung 20.0V bis 42V
    maximaler Strom 25A
    DC-Ausgang (Batterie)
    Systemspannnung 12V
    Spannungsbereich 9.5V bis 16.0V
    maximaler Ladestrom (bei Nennleistung) 26.0A
    Batterietypen einstellbar Blei-Gel, AGM, Säure, Lithium-Ionen
    Ladeschlussspannung 13.5V bis 14.7V
    Ladeschlussspannung Li* 14.4V
    Ausstattung
    Anzeige 1 LED: rot
    Schutzeinrichtungen Rückstrom, Überspannung Feinschutz, Verpolung, Kurzschluss,Überstrom
    Schnittstellen BATCONTROLLER E, TTL seriell, BMS, Temperatursensor KTY, externe LED
    Besonderheit integrierte Beleuchtungssteuerung
    Allgemeine Daten
    Wirkungsgrad <96%
    Parallelbetrieb bis zu 8 Geräte
    Eigenverbrauch im Standby 0.12W/10.0mA
    Kühlung aktiv mit Ventilator ab 45°C mit 25dB(A)
    empfohlene Montageart hängend, Anschlussstecker nach unten
    Schutzart nach IEC60529 IP20
    Umgebungstemperatur für Nennleistung -25°C bis +35°C
    Maße (B/H/T) 155mm/132mm/68mm
    Gewicht 0.7kg
    Gehäuse Aluminium beschichtet
    empfohlener Kabelquerschnitt 6.0mm2
    Zertifikat Konformität EMV89/336/EW
    Hersteller MSTE SOLAR

    *Die Ladeschlussspannung wird bei Verwendung von Li-Ionen Batterien kundenspezifisch auf Ihre Li-Ionen Batterie eingestellt. Bitte geben Sie bei Bestellung die Ladeschlussspannung aus dem Datenblatt Ihrer Li-Ionen Batterie an.